Wer die Qual hat, hat die Wahl

Ich hab heute meine Briefwahlunterlagen bekommen. Ich gebe es zu, es war ein wenig umständlich, mir meine eigene Wahlkabine mithilfe des Wäscheständers und ein paar Laken zu bauen, aber das war mir meine Stimme wert. Vor den Hausspinnen in der Ecke soll mein Wahlgeheimnis ja schließlich auch gewahrt werden. Außerdem hab ich jetzt eine Kuschelhöhle. Oder, falls Merkel mal wieder „allereinzigstes“ sagt und sich noch nicht mal der deutschen Sprache sicher ist ,eine geeignete Wuthöhle.

Mir ist es wichtig, meine Stimme zu nutzen und das sollte es allen sein. Mir haben schon zu viele Menschen gesagt, dass sie keine Lust aufs Wählen haben, „das bringt ja eh nix“, „die da oben machen eh was sie wollen“, BLABLABLA, faule Ausreden! Ich versteh das, wenn man die Übersicht verliert, wer jetzt was will oder doch nicht. Und wenn man in den Bundestag schaut, merkt man, dass jede fünfte Klasse besseres Benehmen aufweist als unsere Abgeordneten, die auf ihre Smartphones starren, sich über andere Redner lustig machen oder sich gegenseitig ausbuhen. Sehr erwachsen, ihr Lieben.

Es gibt einen schlauen Menschen, der auf Youtube (dieses Videoportal im Internet, kennta?) für ganz Faule jede größere Partei in etwa 5 Minuten zusammenfasst. Hey, da müsst ihr noch nicht mal lesen oder was ausfüllen wie beim Wahl-O-Mat oder bei abgeordnetenwatch (Die aber auch ziemlich hilfreich und informativ sind. Da müsst ihr dann aber ein bisschen denken. ) Die Videos von mrwissen2go findet ihr unten. Also los, jetzt informieren und am 22. September Kreuzchen machen.!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s