Leipziger Lieblingsblogs

Als ich im September 2012 nach Leipzig gezogen bin, war eine meiner größten Starthilfen Adelina mit ihrem Blog leipzig leben. Zahlreiche Tipps zu Kultur, Veranstaltungen und allem möglichen rund um um Leipzig. Sehr hilfreich ist hier unter anderem die Flohmarktübersicht über alle Leipziger Flohmärkte, von denen es gefühlt jeden Tag einen gibt.

Zum dritten Mal feiert Adelina nun ihren Bloggergeburtstag mit einer Blogparade, dieses Mal geht es um unsere Leipziger Lieblingsblogs, und dieses Jahr schaffe ich es endlich, daran teilzunehmen.

Vor einer (sehr langen) Weile veranstaltete Ulrike von Die Eskapistin eine kleine Bloggerlesung, zu der ich eingeladen war. Wo wir auch schon bei meinem ersten Lieblingsblog wären. Ulrike schreibt über sich selbst, über das Leben, über den Rest und das auf so wunderbare Art und Weise, dass ich ganz in ihren Texten versinke. Leider gab es schon länger nichts von ihr zu lesen, doch hat seine Gründe (also eigentlich einen Grund).

Bei heldenstadt.de schaue ich regelmäßig vorbei. Nirgendwo sonst bekomme ich so viele verschiedene Infos zu Leipzig, zu aktuellen Veranstaltungen und es kam nicht selten vor, dass ich spontan zu Veranstaltungen gegangen bin, weil sie dort bzw. in meiner Twittertimeline angekündigt wurden.

Wer hier nicht fehlen darf: André Herrmann . Da gibt’s auch nicht viel zu sagen. Das ist einer der Blogs, die ich am Liebsten lese, die am sorgfältigsten gepflegt sind und auf dem die Themen so vielfältig sind, wie sonst nirgendwo.

Zum Schluss komme ich noch zur wundervollen Nhi. Auch ihren Blog verfolge ich über Bloglovin und lese ihn außerordentlich gerne. Auf ihrem Blog setzt sie sich mit ihren eigenen Gedankengängen, Feminismus und Leipziger Ereignissen auseinander. Und zwischendurch gibt es immer wieder ein paar Fotoshootings zu sehen. Eine sehr schöne Mischung, die zeigt, dass man sich bei seinem Blog nicht nur auf eine Sparte konzentrieren muss.

Sonst muss ich leider sagen, dass ich mich bei den Leipziger Blogs nicht wirklich auskenne. Bei drei der vier genannten Blogs kenne ich die Autoren persönlich, vielleicht lese ich sie unter anderem deswegen so gerne. Habt ihr noch Empfehlungen? Für Leipziger Blogs oder auch so allgemein?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Leipziger Lieblingsblogs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s