Good News Weekly 04/16

Letzte Woche konnte die Good News Weekly leider nicht erscheinen. Dafür diese Woche wieder, voll mit guter Musik und schönen Geschichten.

Inland

Das neue Album von „Die Höchste Eisenbahn“ wurde am Freitag veröffentlicht. (Jaja, auch das von den Beginnern, aber das habe ich angehört und fand es einfach nur furchtbar anstrengend.) Und noch viel schöner: Zu ihrem neuen Album sind sie auch auf Deutschlandtour, das solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Hier ein wunderschönes Musikvideo der Band:

 

In dem bayrischen Dorf Zapfendorf wollte ein Paar essen gehen – und landete in einem Flüchtlingsheim. Herzlich bedient wurden die beiden dennoch. Die schöne Geschichte kann man hier nachlesen.

 

Weltweit

Junge Menschen haben weltweit größtenteils liberale Ansichten. Zumindest laut dieser Studie. Das lässt doch ein bisschen hoffen, dass nicht alle Arschlöcher sind.

Eine Mutter verkleidet ihr schlafendes Baby und stellt die Fotos auf Instagram. So einfach, aber so schön. Vielleicht muss ihr mir mal eines der Kinder von Bekannten ausleihen und das auch machen. Hier ist zum Beispiel eines als Pikachu, über den Instagramlink kann man sich noch viel mehr angucken.

Hey babygirl, let me take a pik at chu. #pokemon

A post shared by Laura Izumikawa (@lauraiz) on

 

Persönliches

Im Fitnessstudio passierte letzte Woche das hier:

Außerdem bin ich die kommende Woche viel auf Bühnen unterwegs, unter anderem in Berlin und anschließend in Thüringen. Termine gibt’s hier, kommt doch mal vorbei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s